Wohnungsgenossenschaft Neustadt/SachsenWohnungsgenossenschaft Neustadt/SachsenWohnungsgenossenschaft Neustadt/SachsenWohnungsgenossenschaft Neustadt/Sachsen

Aktuelle Informationen

Bekanntgabe zu den Vertreterwahlen 2018

Sehr geehrte Mitglieder,

bis zur nächsten Vertreterversammlung in diesem Jahr müssen Neuwahlen erfolgen. Entsprechend den rechtlichen Vorgaben wurde dazu ein Wahlvorstand berufen, der auf der Grundlage der Wahlordnung den Wahlablauf und die Wahltermine festlegte.

Die Vertreter müssen Mitglied der Genossenschaft sein und dürfen nicht dem Vorstand oder Aufsichtsrat angehören. Neben den Vertretern ist auch eine ausreichende Anzahl an Ersatzvertretern zu wählen.

Die Liste aller wahlberechtigten Mitglieder liegt ab sofort in der Geschäftsstelle aus und kann während den Öffnungszeiten eingesehen werden.

Um zu gewährleisten, dass jedes Wohngebiet in der Vertreterversammlung präsent ist, wurden zehn Wahlbezirke gebildet.

Die neue Vertreterversammlung hat aus 56 Vertretern zu bestehen. Die Vertreter sind durch geheime Wahl zu wählen, die in Form einer Briefwahl in dem Zeitraum

04.09.- 18.09.2018

 durchgeführt wird.

Jedes wahlberechtigte Mitglied kann weitere Kandidatenvorschläge bis zum 17.08.2018 beim Wahlvorstand einreichen. Dem Vorschlag ist eine Erklärung des vorgeschlagenen Mitgliedes beizufügen, dass es mit seiner Benennung einverstanden ist.

Die Vorschläge sind zu richten an:

Wohnungsgenossenschaft Neustadt/Sa. eG

Wahlvorstand

Maxim-Gorki-Str. 41

01844 Neustadt

Gültige Vorschläge werden vom Wahlvorstand in die Kandidatenliste eingearbeitet. Der Versand der Wahlunterlagen erfolgt am 03.09. 2018.

 Das Auszählen der Stimmen erfolgt in einer öffentlichen Sitzung des Wahlvorstandes am  19.09.2018, 10:00 Uhr, in der Geschäftsstelle in Neustadt, Maxim-Gorki-Str. 41.

Wohnungsgenossenschaft Neustadt/Sa. eG

Wahlvorstand

 

 

Havariedienst

Was sind Havarien?

Ereignisse, die plötzlich auftreten und Leben oder Gesundheit der Bewohner gefährden, den Gebäudebestand beeinträchtigen oder die Nutzung der Wohnung stark einschränken. Havarien sind z. B.:
  • intensiver Gasgeruch im Gebäude
  • Platzen von Heizkörpern, Heizungsrohren, Wasserleitungs- und Abwasserrohren
  • Verstopfung der Abwasserfallstränge
  • Totalausfall der gesamten Elektroanlage oder der Heizungsanlage in der Wohnung
  • Zerstörung von Türen oder Fensterscheiben in der Wohnung
Keine Havarien sind z. B.:
  • tropfende Mischbatterien, Absperrventile, Abflussgarnituren oder Toilettenspülungen
  • tropfende Heizkörper oder Thermostatventile, abgefallene Thermostate
  • defekte Steckdosen
Abflussrohrverstopfungen innerhalb der Wohnung beseitigen Sie bitte selbst.

Sonstige Mängel oder Schäden melden Sie bitte in unserer Geschäftsstelle.

Bei Havariefällen
außerhalb unserer Geschäftszeiten rufen Sie bitte unter folgenden Telefon-Nr. an:

Heizung/Sanitär                             Fa. Ernst Irmer              03596/602248    bzw.
                                                                                           0175/2612811

Schlüsseldienst                              Fa. Timo Weser             03596/5669696  bzw.
                                                                                            0170/3707988
   
Fernsehempfang                            Fa. Reka                       03578/7886-13          




 
 

Wohnungsgenossenschaft Neustadt/Sachsen eG